Modernität ist Nichtrauchen…?

Posted on Lebensstil


Was aber nach diesem Sprichwort kommt, ist, keinen Alkohol zu trinken! Damit ist der übermäßige Konsum von alkoholischen Getränken gemeint, egal ob es sich dabei „nur“ um ein Bier voller Vitamine handelt, wie Männer gerne behaupten, oder um ein anderes Getränk, das den richtigen Anteil an Alkohol enthält.
Es gibt immer wieder Debatten, insbesondere über die gesundheitlichen Vorteile von Rotwein für den Körper. Das ist zwar plausibel, aber nicht übertrieben. Alles in Maßen. Wenn wir es jedoch gewohnt sind, abends nach einem anstrengenden Tag im Sessel zu sitzen und eine Flasche Bier oder Wein vor uns stehen zu haben, begnügen wir uns in der Regel nicht mit einem oder zwei Gläsern. In diesem Artikel geht es nicht darum, aufzuzählen, wie viel man trinken sollte und wo die Grenzen liegen. Vielmehr geht es um die Frage, warum wir unbedingt und regelmäßig trinken müssen? Viele Menschen trinken, um sich zu entspannen. Sie behaupten, dass sie sich nach einem Drink besser fühlen. Das ist in der Tat keine schlechte Sache, wenn wir von Zeit zu Zeit vernünftig trinken.

relax s pivem u televize

Aber so wie unser Körper Ruhe braucht, so braucht auch unser Körper, insbesondere die Leber, Ruhe. Wenn wir jeden Tag Alkohol trinken, kommt die Leber nicht zur Ruhe. Die Leber ist jedoch ein sehr wichtiges Organ, das unter anderem alle giftigen Stoffe aus dem Körper filtert.
Deshalb sollten Sie auch Ihrer Leber eine Pause gönnen. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine Zeit lang mit dem Trinken aufhören können, finden Sie hier ein paar gute Tipps! Trockener Februar… Wenn Sie den Begriff schon einmal gehört haben und begeistert davon sind, wissen Sie, wovon wir sprechen. Wenn Sie noch nichts vom \’Trockenen Februar\‘ gehört haben und etwas mehr für die Heilung Ihres Körpers und Ihrer Seele tun wollen, lesen Sie weiter.

oslava s alkoholem

Eine Kampagne, die 2013 von der Open Men\’s League ins Leben gerufen wurde , hatte zum Ziel, jeden dazu zu bringen, sich mit der „Geißel der Menschheit“, der Sucht, auseinanderzusetzen: wie es sich anfühlt, den ganzen Februar ohne Alkohol auszukommen, und schließlich, wie es sich anfühlt, täglich nüchtern zu sein zu erfahren, wie es sich anfühlt, endlich täglich nüchtern zu sein, und ihr Verhältnis zum Trinken zu testen. Diese Veranstaltung findet bereits zum neunten Mal statt, und jeder ist aufgerufen, sich selbst zu testen. Wenn Sie sagen, dass Sie immer nüchtern bleiben können, ist dies die perfekte Gelegenheit, um zu beweisen, dass Sie es ernst meinen. Und beweisen Sie sich selbst, dass Sie Ihr Versprechen halten können. Dazu kannst du dich kostenlos auf FB \’droughts\‘ registrieren, wo du dich mit anderen Enthusiasten austauschen kannst, die sich zu einem gesunden Lebensstil bekennen.


© impulsiv | Theme by 7Theme