Ach, die Politik

Posted on Politik



Wir haben seit 30 Jahren eine Demokratie. Das heißt, wir haben mehrere Parteien, die um die Macht kämpfen. Man könnte auch sagen, sie kämpfen um den Trog der Führung und um das, was sie für sich selbst ergattern können. Und wenn sie noch etwas Zeit haben, dann widmen sie diese den Wählern, aber wahrscheinlich nur, um ihren Erfolg bei künftigen Wahlen zu sichern. Und wenn sie etwas für das Volk tun, wird es am Ende nicht funktionieren, und die Schuld wird in der Regel auf das Volk abgewälzt.
německý Bundestag

Nehmen wir den Staatshaushalt als Beispiel. Wie viele Regierungen haben in letzter Zeit angeblich für das Volk budgetiert? Das heißt, sie haben Lohnerhöhungen, Renten und Zulagen gewährt. Aber ist das wirklich im Interesse des Volkes, wie die Politik behauptet? Nicht wirklich: Eine Verschuldung von 40 Mrd. USD bedeutet, dass die Politiker jedem Bürger etwa 4 000 USD pro Jahr schulden. Und eines Tages sind es diese talentierten Menschen, die die Rechnung bezahlen werden. Mit Zinsen. Und wenn sich jemand davor drücken kann, dann nur die jungen Leute, die es geschafft haben, rechtzeitig ins Ausland zu fliehen, oder die Rentner, wenn sie rechtzeitig sterben.
Oder wie viele Rentenreformen wurden erdacht, um zu verhindern, dass man eines Tages einfach nicht mehr zahlen kann. Und dieser Akt ist vorbei. Es gibt zwar noch Veränderungen, aber es besteht die gleiche Gefahr, dass die Husak-Kinder das Geld nicht mehr haben werden. Selbst wenn sie ihre Husak-Genossen massenhaft im Stich lassen, ist das keine Strafe für falsches Denken. Und nun plant der Finanzminister eine weitere radikale Rentenreform. Es wird offen gesagt, dass auch diese das erwähnte Unterfinanzierungsproblem nicht lösen wird. Und es ist nicht einmal sicher, dass dieser Minister lange genug im Amt sein wird, um diese Reform zu Ende zu bringen.
Trump a Amerika

Oder denken Sie daran, wie viele dubiose Unternehmen in unserem Land bereits geschlossen wurden. Und wenn jemand Subventionen in die berüchtigten Nester bestimmter Vögel schüttet? Die Mächtigen werden ganz schick und spielen es bis zum Letzten aus. Hände waschen Hände und beide bleiben ziemlich schmutzig.
[Wann wird der Präsident angeklagt? Obwohl sie von Anfang an wissen, dass die Mehrheit einer Amtsenthebung nicht zustimmen wird, plaudern die Senatoren und Abgeordneten von Sonne zu Sonne. Und sie wollen es nicht. Denn ihre Hände waschen ihre Hände.
Und es gibt zu viele ähnliche Beispiele, um eine Serie von Artikeln wie diesen zu schreiben.
Und es wird sich nichts ändern. Denn wir haben eine Demokratie. Das Volk wählt denjenigen, von dem es glaubt, dass er es am besten vertritt. Aber leider sind das die Besten der Schlechtesten. Oder selbst die wenigen, die nicht korrupt sind, werden trotzdem ruiniert. Das liegt daran, dass Politik die Kunst des Möglichen ist. Und da ist alles möglich.


© impulsiv | Theme by 7Theme