Die richtige Art, sich zu entschuldigen

Posted on Beziehungsschiffe


Es fällt niemandem leicht, zuzugeben, dass er sich geirrt hat. Oder dass Sie sich in einer Sache geirrt haben. Oder noch schlimmer, dass jemand anderes als man selbst in einer bestimmten Situation Recht hatte.
Manche von uns würden lieber barfuß über Glasscherben laufen, als zuzugeben, dass sie sich geirrt haben, und sich bei ihren Mitmenschen zu entschuldigen. Im Gegensatz dazu entschuldigen sich manche Menschen ständig bei allen. Sie entschuldigen sich für etwas, das sie getan haben, sie entschuldigen sich für etwas, das sie nicht getan haben, und manchmal sind sie sogar bescheiden genug, sich für ihre eigene Existenz zu entschuldigen. Das ist natürlich auch nicht richtig.nápis sorry
Der Idealfall ist ein Gleichgewicht zwischen den beiden oben genannten Extremen. Irren ist menschlich, und das ist nur die Basis. Das Eingestehen von Fehlern und deren vollständige Offenlegung gegenüber den Mitmenschen ist der wahre Höhepunkt. In der zwischenmenschlichen Kommunikation ist dies jedoch notwendig, so dass wir lernen müssen, in dieser Hinsicht sowohl durchsetzungsfähig als auch fair zu sein.
Was ist keine Entschuldigung:
– „Es tut mir leid, dass Sie sich so fühlen“
– „Es tut mir leid, dass Sie das, was ich gesagt habe, falsch verstanden haben“
– „Sie haben falsch verstanden, was ich meinte!“
– „Es tut mir leid, aber…“
– „Was ist, wenn du…?“
– „Es ist deine Schuld, dass ich … gemacht habe!“
Richtige Art, sich zu entschuldigen
– Erkennen Sie, was Sie getan haben
– „Es tut mir leid, dass ich …“
– „Ich habe mich geirrt. [Ich war im Unrecht. 20] – „Ich habe vor, mein Verhalten zu ändern, indem ich … anders machen.“
– „Ich verstehe vollkommen, dass …
– „Ich verstehe vollkommen, wenn Sie Zeit brauchen, um darüber nachzudenken und sich davon zu erholen.“
– „Was kann ich tun, um diese Situation zu verbessern?“hrnek s nápisem
– Die beste Entschuldigung ist eine Verhaltensänderung!
Wie die Beispiele in diesen beiden Absätzen zeigen, ist die erste Art der Entschuldigung keine echte Entschuldigung. Sie besteht einfach darin, unsere Lieben für unser Versagen verantwortlich zu machen. Wir sind aber nur für unsere eigenen Handlungen verantwortlich. [Geben Sie Ihre Fehler zu, lernen Sie aus ihnen und bemühen Sie sich, Ihre Verhaltensmuster zu ändern. Das ist der einzige Weg, um Wiedergutmachung zu leisten.


© Impulsiv Umkirch | Theme by 7Theme