Berechnen Sie den Preis für Ihr Produkt gründlich

Posted on Geschäft


Ein Unternehmen zu gründen bedeutet natürlich , innerhalb einer bestimmten wirtschaftlichen Vision zu arbeiten. ganz zu schweigen von. Daher muss klar sein, was der Zielkunde ist. Sind es diejenigen, die das bestmögliche Produkt wollen, oder ist die Qualität wichtiger? Denn danach richtet sich die gesamte Unternehmensstrategie.
ruka na kalkulačce

Kalkulieren Sie den Preis des Produkts neu

Bei der Festlegung des Preises müssen Sie Kosten wie Transport, Lagerung, Energie, Mitarbeitergehälter usw. berücksichtigen, aber auch potenzielle Kosten, z. B. bei geringem Auftragsvolumen und weniger erfolgreichem Markt. Es ist zu bedenken, dass auch potenzielle Ausfallzeiten berücksichtigt werden müssen, z. B. in Zeiten, in denen die Aufträge gering sind und der Markt nicht gut läuft. In der Tat müssen die Arbeitnehmer bezahlt werden, wenn es keine Arbeit gibt, und die Arbeitnehmer müssen für Überstunden bezahlt werden, wenn es zu viel Arbeit gibt.
růžové papírky

Ausfallzeiten der Arbeitnehmer

Es stellt sich auch die Frage, was mit ungeplanten Ausfallzeiten der Arbeitnehmer geschieht. Als Unternehmer muss es Sie frustrieren, dass Ihre Mitarbeiter nur fünf der acht Stunden arbeiten, für die Sie sie bezahlen, und Sie können nichts dagegen tun. Es könnte sich lohnen, die tatsächlichen Arbeitszeiten zu überprüfen. Andererseits sollten Sie bedenken, dass man keine Standards setzen kann, denn im Zeitalter der Standardisierung wurde von den Arbeitnehmern beispielsweise eine Leistung von weit über 100 % verlangt. Man kann sich nicht darauf verlassen, dass ein Arbeitnehmer, der nicht einmal Zeit hat, auf die Toilette zu gehen oder zu essen, über einen längeren Zeitraum hinweg eine hohe Leistung erbringt, denn wahre Effizienz ist direkt proportional zum Wohlbefinden.

Eine gewisse Auszeit ist sicherlich wünschenswert.Manchmal wird in einer Stunde mehr Arbeit erledigt als an einem Tag. Zeit ist bei der Arbeit sehr relativ. Sorgen Sie deshalb dafür, dass sich die Arbeitnehmer wohlfühlen. Andererseits, wenn die Ausfallzeiten wirklich zu lang sind, sollten Sie überlegen, was Sie dagegen tun können. Wie wäre es, die Zahl der HHP-Mitarbeiter zu minimieren und mehr externe Mitarbeiter einzusetzen?


© impulsiv | Theme by 7Theme