Ausflüge in italienische Städte

Posted on Gesellschaft


Der italienische Roadtrip beginnt in Venedig, besucht Bologna und Florenz und endet in Rom. Kurz gesagt, man fährt von Norden nach Süden, um nichts Wichtiges zu verpassen und nicht unnötig zurückkehren zu müssen.
kanál v Benátkách

Venedig

– Um Venedig zu erkunden, können wir ein für uns völlig unkonventionelles Verkehrsmittel wählen. Boote durch die Kanäle bringen Sie fast überall hin,mit Halt an KirchenundPalästen. Die bekanntesten sind die Kirche San Marco , in der byzantinische Elemente zu sehen sind, und der Palazzo Ducale .

Bologna

– Diejenigen, die mit der Geschichte nicht vertraut sind, verbinden Bologna vielleicht mit Spaghetti Bolognese. Doches gibt noch mehr zu „schmecken“: Die Stadt beherbergt dieUniversität von Bologna,
die im Jahr 1088 erbaut wurde,

die größte Universität der Welt. Wer schlechte Erinnerungen an seine Schulzeit hat, kann die zahlreichen Basilikendes Ortes besuchen. Eine davon ist zum Beispiel die Kathedrale des Heiligen Dominikus, die, wie ihr Name schon sagt,stark mit dem Dominikanerordenverbunden ist.

Florenz

– Wenn Sie Florenz noch nie besucht haben, fühlen Sie sich, als wären Sie noch nie in Italien gewesen. Die Stadt war einst die Heimat vieler weltberühmter Künstler . Kein Wunder, dass es viele Museen und Galerien,gibt, die ihre Leistungen würdigen. Da die Stadt viele Besucher anzieht und eine große Anzahl von Exponaten besitzt, sollten Sie versuchen, sich einige Tage im Voraus für eine Besichtigung anzumelden. Um möglichst viel zu erleben, sollten Sie die Uffizienbesuchen,die sich auf dem Gelände des Palastes befinden.
část kolosea

Rom

– Sie wären nicht auf einem Roadtrip durch Italien, wenn Sie die Hauptstadt Rom und natürlich ihr größtes Wahrzeichen, das Kolosseum, auslassen würden. Dieses Gebäude wurde im 80erbaut. Es hat also das 20. Jahrhundert überlebt und kann heute besichtigt werden. Besuchen Sie auf jeden Fall den Pantheon-Tempel , , der von vielen Experten als das bedeutendste antike Bauwerk angesehen wird, [73] und beenden Sie Ihren Ausflug mit einem Halt am Brunnen,
, wo Sie den Brunnen des Pantheons sehen können,
der das wichtigste antike Bauwerk der Stadt ist.
Wenn Sie noch Energie haben, fahren Sie weiter nach Süden und besuchen Sie das charmante Neapel!


© Impulsiv Umkirch | Theme by 7Theme